Liebe Leser,

 

Werden Sie in dem außergewöhnlichen Zeitreise-Roman der etwas anderen Art zu Zeugen der Frankfurter Zeitgeschichte zwischen 1785 und 1820! Im Laufe der Reise treffen Sie zusammen mit dem Protagonisten unter anderem auf Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich von Schiller, die drei Brüder Grimm, Caspar David Friedrich und Ludwig van Beethoven. Erfahren Sie im Verlauf des poetischen Romans viel Wissenswertes über die Epoche der Romantik und die Künstler der Epoche.

 

ab sofort erhältlich:

 

-->       Paperback

 

-->       Hardcover

 

 

 

 


Kommentare: 1
  • #1

    Ruth Still (Samstag, 25 April 2020 21:50)

    Lieber Herr Kalk,
    bedingt durch die Corona-Zwangspause und Dank des schönen Wetters habe ich mich nachmittags auf den Balkon gesetzt und endlich Ihr Buch gelesen.
    In meiner eigenen Schulzeit gehörte Geschichte nicht zu meinen Lieblingsfächern. Es war so ein trockener Stoff mit so vielen Jahreszahlen, die man lernen musste. Vielleicht wäre es spannender und einprägender gewesen, hätte der Lehrer uns mit auf eine Zeitreise genommen.
    Welch ungewöhnliche Idee - und vor allen Dingen die Umsetzung hat mich beiendruckt. Wahrscheinlich waren Sie selbst überrascht, wie sich ihre Geschichte entwickelte und verselbstständigte.
    Am meisten hat mir Leid getan und bewegte mich, dass Roman sich so unglücklich verliebte. Umso mehr versöhnte es mich, als er am Ende zu seiner Familie zurückkehrte :-)
    Ich fand das Buch durch die Versform nicht so einfach zu lesen, aber gerade die macht es wiederum besonders.
    Es ist alles in allem ein Kunstwerk.

    Viele Grüße

    Ruth Still